Sinti und Roma - Bildungsarbeit als Profession

Tags: Schüler-innen Auszubildende Menschen mit Migrationshintergrund Lehrkräfte, (sozial-)pädagogische Fachkräfte Betriebliche Akteurinnen und Akteure Öffentliche Verwaltungen Eltern Berufsorientierung, Berufliche Vorbereitung Übergangsmanagement, -begleitung Ausbildung, Weiterbildung, Arbeit Bildungsarbeit Organisationsentwicklung, Interkulturelle Öffnung Elternarbeit Interkultureller Austausch Wissensvermittlung Interkulturelle Trainings Coaching Netzerkaufbau u. -pflege Strukturbildung Beratung Coaching von Institutionen Lernort 3

Mit diesem Projekt wird ein Konzept erarbeitet, um chancengleiche Zugänge zu Bildung, Ausbildung und Arbeitsmarkt zu ermöglichen.

 

 

 


Das Projekt

           
  Projektname: Sinti und Roma - Bildungsarbeit als Profession  

 
  Projektträger: RAA e.V.
Chausseestraße 29
10115 Berlin
   
  Verbundpartner: RomnoKher gGmbH
Madhouse gGmbH
   
  Lernort:
Unternehmen und öffentliche Verwaltungen    
  Umsetzungsort:
Berlin, München, Mannheim    
  Kernaktivitäten: Berufsorientierung, Übergangsmanagement, Ausbildung, Bildungsarbeit, Organisationsentwicklung, Elternarbeit, Interkultureller Austausch    
  Zielgruppen: Sinti und Roma und ihre Selbst-organisationen, Betriebe/Unternehmen, Öffentliche Verwaltungen, Multiplikatorinnen und Multiplikatoren, Eltern    
  Laufzeit: 01.06.2012-31.12.2014    
         


Über das Projekt

Beschreibung

Ziele

Methoden

Angebote

Beschreibung des Angebots:

Art des Angebots:

Zielgruppen der Angebote:

Projektergebnisse

Produkte

Beschreibung des Produkts:

Art des Produkts:

Zielgruppen der Produkte:

Erfolge

Netzwerke

Beschreibung des Netzwerkes:

Das Netzwerk "Bildungsaufbruch" bot eine Informations-, Austausch- und Kooperationsplattform für Sinti und Roma, Bildungsträger, Fachexperten und Fachexpertinnen sowie weitere Interessierte

Art des Netzwerkes:

Zielgruppe der Netzwerke:

Verstetigung und Transfer

Kontakt

  RAA e.V.
Chausseestraße 29
10115 Berlin

Ansprechpartner/-in:
Dr. Andrés Nader
030 24045-100
info [AT] raa-berlin [PUNKT] de
www.bag-raa.de/SintiRoma.html